Bauetappe 3 «WEST»

Geplante Dauer der Bauarbeiten

Herbst 2022 – Winter 2023

Verkehrsführung

Die Hauptstrasse ist zwischen Kronenstrasse und St.Galler-/Thurgauerstrasse nur einspurig befahrbar. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Lichtsignalanlage. Um Wartezeiten zu vermeiden, bleibt die Umfahrungsmöglichkeit über die Kirchstrasse. In der letzten Phase dieser Bauetappe kann die Zufahrt zur Trischlistrasse

zeitweise eingeschränkt sein. Für den Transitverkehr wird die Signalisation zur Umfahrung über die Achse Industrie-, Pestalozzi-, Promenaden-, Heidener- und Thalerstrasse über den Rorschacherberg beibehalten.